Hier spielt die Musik

Die Vereinsseite: Unter einem Symbol wie z. B. dem Vereinsemblem präsentiert sich der Verein. Das Symbol kann durch einen passenden Wahlspruch (Motto) noch ergänzt werden. Schmückendes Dekor als Rand-Ornamentik kann stilistisch zum Symbol passend gegebenenfalls die optische Gesamtwirkung positiv beeinflussen.

Die Gemeindeseite (Orts- oder Heimatseite) von Fahnen repräsentiert sich meist mit Motiven wie Wappen oder Gebäudeansichten. Zusätzlich ist die Bezeichnung des Vereins mit Ortsnamen und den Jahreszahlen der Gründung und Fahnenweihe auf dieser Seite allgemein üblich.

Gestaltung nach Wunsch: Die genaue Gestaltung der Fahne wird im Detail exakt nach Kundenwunsch gefertigt, so dass es sich bei jeder Fahne um ein absolutes Einzelstück handelt. Dekorative Elemente als Eckendekor wie Frieslinien oder wertvolle Goldfransen können in stilgerechter Anpassung eine zusätzliche Harmonisierung des Gesamteindrucks bewirken. Die Aufhängung erfolgt grundsätzlich durch Laschen oder Messingringe an der Stangenseite.

RichtgröÃ?en:
a) Schwenkfahne ca. 125 x 125 cm
b) Banner ca. 80 x 120 cm
c) Standarte ca. 70 x 70 cm

Hochwertige Materialien: Qualitäts-Fahnensamt (Brillantsamt), Qualitäts-Fahnenrips (Popeline) in der Wunschfarbe, reinigungsbeständig, pflegeleicht.

Fachwerkstatt für Restaurierungen

Im Gebrauch werden textile Produkte dann und wann beschädigt, durch natürliche Einflüsse wie Witterung und Sonneneinstrahlung unansehlich. Als Fachbetrieb mit über 130jähriger Erfahrung sind wir die Spezialisten für Restaurierungen. Lesen Sie mehr....

Fahnen-Burger Individualstickerei